Löhden verstärkt Werder II

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Neuer Mann für Drittligist Werder II: Jannik Löhden wechselt mit sofortiger Wirkung vom SV Ahlerstedt/Ottendorf an die Weser.

Die Hanseaten einigten sich mit dem 20-Jährigen, der das Team von Coach Thomas Wolter bereits ins Trainingslager nach Andalusien begleitet hatte, auf eine Zusammenarbeit bis zum Sommer 2011. Uwe Harttgen, Direktor des Nachwuchsleistungszentrums, ist von den Qualitäten des 2,01 m großen Abwehrspielers überzeugt: „Ich habe ihn im Spiel gegen Cadiz und im Training beobachtet. Er hat sich sportlich und auch menschlich sehr gut in die für ihn bis dahin ja noch eher unbekannte Mannschaft eingefügt.“

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Heimpleite gegen Basaksehir: Gladbach ausgeschieden

Heimpleite gegen Basaksehir: Gladbach ausgeschieden

Großer Gegner droht: VfL Wolfsburg verpasst Gruppensieg

Großer Gegner droht: VfL Wolfsburg verpasst Gruppensieg

US-Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2

US-Sanktionen gegen Ostsee-Pipeline Nord Stream 2

Trotz Heimpleite: Frankfurt zieht in K.o.-Runde ein

Trotz Heimpleite: Frankfurt zieht in K.o.-Runde ein

Meistgelesene Artikel

Polizeikostenstreit: Werder Bremen zieht Drohung leerer Gäste-Blöcke zurück

Polizeikostenstreit: Werder Bremen zieht Drohung leerer Gäste-Blöcke zurück

So liefen die bisherigen Spiele von Werder Bremen gegen Paderborn

So liefen die bisherigen Spiele von Werder Bremen gegen Paderborn

Winter-Transfers: Hier sollte Werder Bremen personell nachlegen

Winter-Transfers: Hier sollte Werder Bremen personell nachlegen

Abstiegskampf – warum das Wort beim SV Werder auf dem Index steht

Abstiegskampf – warum das Wort beim SV Werder auf dem Index steht

Kommentare