Live: 2:3 - Pizarro verkürzt - Werder verliert

+
Tim Wiese fliegt dem Ball hinterher.

Bremen - Eigentlich ist alles vorbei. Das Ziel Europa League gilt als verpasst. Trotzdem wollen die Profis des SV Werder Bremen sich nach einer Serie von acht sieglosen Partien mit einer ordentlichen Leistung von den Fans verabschieden. Das Team kann mit einem Sieg die Mini-Chance auf Platz sieben wahren.

Aktualisieren

17.17. Schluss, aus, vorbei.

17.15: Sokratis und Uschida rauschen nach einer Ecke von Arnautovic zusammen. Beide können aber weiter spielen. Ach ja: Der Eckball brachte nichts ein.

17.11: Raul verlässt den Platz. Er durfte heute nicht spielen.

17.10. Geht da etwa noch was so kurz vor Schluss?

17.09: Bremens Torjäger verwandelt eine Flanke von Aaron Hunt mit einem schönen Kopfball.

17.09: 2:3 Pizarro

17.04: Und noch ein Wechsel bei Schalke: Ciprian Marica kommt für Farfan

17.03: Ihm gehört jetzt wohl die Torjägerkrone: Huntelaar vollendet mit seinem 29. Saisontreffer einen feinen Konter der Schalker. Frei vor Wiese macht es der "Hunter" mit links ins kurze Eck.

17.01: 1:3 Huntelaar

17.00: Wechsel bei Werder Bremen: Naldo kommt für Tom Trybull.

16.56: Wechsel bei Schalke: Hoogland kommt für Jurado. 

16.53: Erst trifft der Angreifer nach Zusammenspiel mit Farfan den Innenpfosten, aber der Goalgetter setzt nach, schnappt sich den Abpraller und trifft im zweiten Versuch.

16.52: 1:2 Huntelaar

1650: Wechsel bei Schalke: Holtby für Moritz

16.49: Nach einem Kopfball von Arnautovic kann Unnerstall den Ball nicht festhalten. Pizarro kommt aber nicht ran, stattdessen bekommt der Keeper das Spielgerät im Nachfassen unter Kontrolle.

16.46: Jetzt ist Feuer in der Partie. Draxler zieht aus 16 Metern ab. Wiese ist noch mit den Fingern dran.

16.44: Rosenberg mit einer Riesenchance, nach Vorlage von Arnautovic.... Unnerstall hält aber gut im Stile eines Handballtorwartes.

16.39: Jurado knallt den Ball auf den Oberrang.

16.32: Das war also der Abschied für Tim Borowski... Er kam nicht einmal mehr aus der Kabine.

16.30: Erneuter Wechsel: Arnautovic kommt für Borowski.

Halbzeit

16.16: Und schon wieder segelt der Ball in den Strafraum der Gäste. Dieses Mal rettet Escudero.

16.15: Sokratis bringt irgendwie mit Schulter oder Brust nach einem Hunt-Freistoß den Ball Richtung Tor. Unnerstall rettet mit dem Fuß.

16.12: Es war das 88. Tor, das Pizarro für Werder Bremen erzielt hat, damit zieht er mit Ailton gleich.

16.11: Was war das denn für eine Entscheidung? Schalkes Escudero berührt Aaron Hunt leicht mit dem Arm, dieser fällt nicht, sondern läuft weiter. Schiedsrichter Deniz Aytekin entscheidet auf Elfmeter. Claudio Pizarro beendet seine Torflaute und trifft sicher unten rechts.

1:1 - Pizarro

16.06: Wechsel bei Werder Bremen: Sebastian Boenisch kommt für Zlatko Junuzovic.

16.04: Huntelaar vernascht Sokratis so richtig im Sechzehner des SV Werder Bremen. Aus spitzem Winkel versucht er abzuschließen, scheitert aber an Tim Wiese.

Bilder der Partie

Werder Bremen gegen Schalke

16.00: Julian Draxler kann am Strafraum des SV Werder Bremen ungehindert spazieren gehen. Und wenn er schon nicht gestört wird, kann er ja auch mal abziehen. Prödls Grätsche kommt zu spät und Wiese ist machtlos.

15.59: 0:1 - Draxler.

15.57: Der Freistoß von Farfan ist allerdings schlecht getreten.

15.56: Sokratis foult Huntelaar. Klare gelbe Karte, aber Sokratis meckert erstmal mit dem Schiedsrichter.

15.48: Draxler zieht aus etwa 20 Metern ab. Ein guter Versuch. Der Ball geht aber links am Tor vorbei.

15.46: Chance für Pizarro. Der Ball geht aber vorbei. Seit zehn Stunden wartet der Torjäger nun auf einen Erfolg.

15.42: Bremen zeigt sich in den Anfangsminuten etwas aktiver als die Gäste aus Gelsenkirchen. Und Trainer Thomas Schaaf steht mal an der Linie und dirigiert seine Elf.

15.36: Kaiserslautern führt gegen Hannover 96. Bremen ist also zwei Tore von der Europa League entfernt.

15,34: Der erste Vorstoß der Grün-Weißen endet mit einer Flanke von Borowski. Zu hoch allerdings für Markus Rosenberg.

15.33: Werder-Coach Thomas Schaaf stellt Tim Borowski auf die "Sechs". Das ist wohl die Position, auf der bisher am meisten gewechselt wurde. Dort spielten in dieser Saison schon: Affolter, Bargfrede, Trybull, Ignjovski, Naldo, Fritz, Borowski ...

15.31: Los geht es.

15.25: Sechs Bremer werden verabschiedet. Tim Borowski, Tim Wiese, Marko Marin, Markus Rosenberg, Mikael Silvestre und Lennart Thy wollen oder müssen weg.

15.19: Zuschauer: 42.100 (ausverkauft)

15.18: Schiedsrichter: Deniz Aytekin (Oberasbach)

15.08: Und die Bremer mit: Vorab-Schema: Tim Wiese - Fritz, Sokratis, Prödl, Schmitz - Trybull - Borowski, Junuzovic - Hunt - Rosenberg, Pizarro.

15.06: Kommen wir zu den Aufstellungen: Schalke spielt wie folgt: Unnerstall - Uchida, Höger, Matip, Escudero - Jones, Moritz - Farfan, Jurado, Draxler - Huntelaar.

15.01: Rapper Jan Delay hat gute Ratschläge für Werder-Bremen-Trainer Thomas Schaaf parat. „Thomas, wenn Du jetzt gerade auf deinem Sofa sitzt und diese Show guckst: Du bist der Allergrößte. Aber Du hast so viele neue Jungs, und nur mit denen kannst Du etwas schaffen. Du musst die mal in den Arm nehmen! Du musst dich mit denen freuen, Du musst Reaktion zeigen! Die sind 18!“, sagte der 35-jährige Werder-Fan in der Radio-Bremen-Talkshow „3nach9“.

Hier gibt es das Video dazu.

14.50: Trainer Thomas Schaaf berief etwas überraschend auch Tim Borowski in den Kader. Der Ex-Nationalspieler war in der vergangenen Woche nach achtmonatiger Verletzungspause ins Mannschaftstraining eingestiegen und hat in dieser Saison noch kein Bundesligaspiel bestritten. Sein im Sommer auslaufender Vertrag wurde nicht verlängert. Die Bilder vom Training gibt es übrigens hier.

14.45: Werder Bremen kann beim Saisonfinale gegen den FC Schalke 04 auf Claudio Pizarro zurückgreifen. Der Bremer Torjäger nahm am Freitag ohne große Probleme am Abschlusstraining des Fußball-Bundesligisten teil und signalisierte Grünes Licht für das Spiel.

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Nouri: „Ich bin nicht so wichtig“

Nouri: „Ich bin nicht so wichtig“

Kommentare