Live-Ticker ab 15 Uhr

Bremen liegt 1:2 in Leverkusen hinten

Bremen - Von Marc Stehr. Mit einem Auswärtstrip nach Leverkusen geht für Werder Bremen eine turbulente Saison zu Ende. Während Bayer um die Champions-League kämpft, geht es für Werder neben einem positiven Saisonabschluss um Millionen. Ab 15 Uhr gibt es hier den Live-Ticker. 

 

Nach der starken Leistung und dem 2:0-Sieg über Hertha BSC Berlin gelang vor einer Woche der perfekte Abschied von den Fans im Weserstadion. Für den Doppeltorschützen Aaron Hunt kommt es heute endgültig zum letzten Einsatz als Werder-Profi. Bei seiner Abschiedsvorstellung könnte der 27-Jährige dafür sorgen, dass Werder im Saisonendspurt ein unerwarteter Geldregen entgegenkommt.

Aktuell liegt das Team von Robin Dutt mit 39 gesammelten Punkten auf dem zwölften Platz – mit einem Sieg über die Werkself und Patzern der Konkurrenz könnte man die Saison auf dem neunten Rang und damit in der oberen Tabellenhälfte beenden. Im schlechtesten Fall würde die Spielzeit auf dem 14. Tabellenplatz abgeschlossen und zusätzliche Millioneneinnahmen aus der TV-Gelder-Verteilung verpasst werden. Werder-Coach Robin Dutt wäre auch zufrieden, wenn es nicht ganz für die magische 40-Punkte-Grenze reichen würde: „Diese Punktzahl ist absolut keine Selbstverständlichkeit, genauso wie die zwölf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.“

Ein besonderes Lob vom Trainer bekam Verteidiger Luca Caldirola, der in 32 von 33 Spielen in der Startelf stand: „Er war konstant auf einem hohen Niveau. Sowohl menschlich als auch sportlich ist Luca ein Volltreffer gewesen.“ Der Italiener ist auch gegen Leverkusen gesetzt und wird gemeinsam mit Sebastian Prödl in der Innenverteidigung die Angriffe der Rheinländer abwehren.

Das Team von Interimstrainer Sascha Lewandowski hat es heute selber in der Hand, die erneute Champions-League-Qualifikation perfekt zu machen. Als der Jugendtrainer vor einem Monat das Amt von seinem einstigen Kollegen Sami Hyppiä übernahm, befand sich die Mannschaft in einer tiefen Krise. Umso bemerkenswerter die Bilanz Lewandowskis, der zur neuen Saison von Roger Schmidt (noch RB Salzburg) ersetzt und in den Jugendbereich zurückkehren wird: In vier Spielen holte er zehn Punkte, nur gegen Dortmund (2:2) gab es keinen „Dreier“. Um den vierten Platz abzusichern, muss nun der nächste Sieg her. Wolfsburg hat nur einen Zähler weniger (57), sogar Borussia Mönchengladbach (55) könnte aufgrund der besseren Tordifferenz noch vorbeiziehen. Keine leichte Situation für das junge Team; der 43-Jährige ist dennoch optimistisch: „Meine Mannschaft hat mehrmals bewiesen, dass sie mit der Drucksituation eines Endspiels umgehen kann.“ Gleichzeitig dürften die Spieler den „unangenehmen Gegner“ keineswegs unterschätzen. „Sie können das Spiel zerstören und sind vorne sehr gut besetzt – zum Beispiel mit Aaron Hunt.“

Bilder vom Spiel

Werder Bremen in Leverkusen zu Gast

Das Gerücht, Hunt könnte statt ins Ausland nach Leverkusen wechseln, hält sich hartnäckig. Er könnte Sidney Sam ersetzen, der zu Schalke 04 wechselt, bei seinem letzten Auftritt jedoch zunächst auf der Bank Platz nehmen muss.

Die Statistik spricht bei dem Aufeinandertreffen für die Bremer: Von 67 Duellen entschieden die Hanseaten 23, 17-mal siegte Bayer 04 (27 Remis). Auch das Hinspiel in Bremen konnte Werder dank eines Treffers von Santiago Garcia mit 1:0 gewinnen. Allerdings wartet die Mannschaft seit fünf Jahren auf einen Auswärtssieg in Leverkusen. Sollten die Bremer in Rückstand geraten, wäre die Partie noch lange nicht verloren: Gegen kein anderes Team verlor Leverkusen so oft nach einer 1:0-Führung wie gegen Werder (7-mal). Die Vorzeichen könnten also schlechter sein.

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kommentare