Aycicek wieder verletzt

Bremen. Vor drei Monaten 18 geworden – und schon so viel Verletzungspech: Levent Aycicek, gerade erst von einem Kreuzbandriss genesen, hat sich gestern im Training erneut am linken Knie verletzt.

Trainer Thomas Schaaf musste den humpelnden und verzweifelt aussehenden Mittelfeldmann vom Platz geleiten (Bild). „Ich bin weggeknickt“, sagte Aycicek beim Gang in die Kabine, machte sich aber selbst Mut: „Es ist nicht wieder das Kreuzband, das merke ich.“ Eine Diagnose steht aber noch aus.

Levent Aycicek verletzt sich beim Training am Freitag 

Das könnte Sie auch interessieren

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Einzelkritik: Kruse überragend, Bartels endlich wieder in Form

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Russland, Türkei und Iran bereiten Syrien-Gipfel vor

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Montag

Das passiert am Montag

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Kommentare