Lange Pause für von Haacke

+
Julian von Haacke muss lange pausieren.

Bremen - Er war schon auf dem Sprung in die Bundesliga-Mannschaft, jetzt muss Julian von Haacke eine schwere Verletzung verkraften. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler hat sich beim 3:0-Sieg des Regionalligisten Werder II beim SV Eichede das vordere Kreuzband im linken Knie gerissen.

Er muss nun mindestens ein halbes Jahr aussetzen. Von Haacke stand in dieser Saison zweimal im Bundesliga-Kader, kam bei den Profis aber noch nicht zum Einsatz. Im Januar hatte der gebürtige Bremer seinen ersten Profi-Vertrag unterschrieben. „Er hat sich in den letzten Monaten hervorragend entwickelt“, lobte Werder-Coach Robin Dutt. · csa

Mehr zum Thema:

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Kommentare