Ein Duo läuft wieder

Bremen (mr) · Dominik Schmidt (Sprunggelenksprobleme) und Philipp Bargfrede (Fersen-OP) trainierten gestern zwar, aber nicht mit der Mannschaft. Die beiden angeschlagenen Bremer absolvierten stattdessen eine Laufeinheit.

„Es war ganz in Ordnung“, meinte Bargfrede, der aber noch vorsichtig ist: „Die Wunde ist noch nicht wieder ganz geschlossen. Mal sehen, wie es weitergeht. Ob ich am Wochenende spielen kann, ist schwer zu sagen.“

Training am Montag

Werder-Training am Montag

Schmidt, der am Wochenende im Kraftraum „gut gearbeitet“ hatte und gestern erstmals wieder lief, klang optimistischer: „Vielleicht kann ich am Dienstag wieder einsteigen.“ Dem Außenverteidiger hatte „die alte Geschichte am Spunggelenk“ zu schaffen gemacht.

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Kerber macht es bei Melbourne-Rückkehr spannend

Kerber macht es bei Melbourne-Rückkehr spannend

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Meistgelesene Artikel

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Pizarro: Schon wieder der Rücken

Pizarro: Schon wieder der Rücken

Teuer war oft auch schwierig

Teuer war oft auch schwierig

Kommentare