Fotostrecke

Max Kruse: Seine Karriere in Bildern

Max Kruse
1 von 11
Max Kruse spielt zum zweiten Mal für die Bremer. In der Jugend kickte der Angreifer für den SC Vier- und Marschlande, 2006 wechselte er in die U19 des SV Werder.
Max Kruse
2 von 11
Sein Bundesliga-Debüt bei den Werder-Profis gab Kruse unter Trainer Thomas Schaaf am 29. September 2007 gegen Arminia Bielefeld.
Max Kruse
3 von 11
Werder feierte einen 8:1-Kantersieg, Kruse konnte Sturmkollege Markus Rosenberg ein Tor auflegen. Hier jubeln beide nach dem Treffer.
Max Kruse
4 von 11
Der Durchbruch gelang dem Angreifer in Bremen aber nicht. Kruse wechselte 2009 von der Weser nach Hamburg zum FC St. Pauli.
Max Kruse
5 von 11
Bei den „Kiezkickern“ hielt es den gebürtigen Hamburger drei Jahre, dann folgte der Wechsel zum SC Freiburg.
Max Kruse
6 von 11
Die Freiburger reichten Kruse nach einer Saison weiter an Borussia Mönchengladbach. Dort spielte der Stürmer bis 2015...
Max Kruse
7 von 11
...ehe sich der VfL Wolfsburg die Dienste des Offensivmannes sicherte.
Max Kruse
8 von 11
Im August 2016 dann die Rückkehr. Kruse unterschrieb beim SV Werder.

Max Kruse ist bei Werder der Star schlechthin. In Bremen begann sein Karriere, über Borussia Mönchengladbach und VfL Wolfsburg kam der Profi zurück an die Weser. Seine Laufbahn in Bildern.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Katharinenmarkt in Hoya

Zum 25. Mal feierte Hoya am Samstag und Sonntag einen Mittelaltermarkt zu Ehren der Grafentochter Katharina. Vor allem das Kulturprogramm war im …
Katharinenmarkt in Hoya

Herbstmarkt in Hoya

Die Fördergemeinschaft Hoya feierte am Sonntag Herbstmarkt. Dazu gehören traditionell auch der große Flohmarkt auf der Langen Straße, der Bauernmarkt …
Herbstmarkt in Hoya

Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Das Racing Team Jeddingen gab am Samstag den Startschuss zum zweiten Mofarennen. Die Rennmofas knatterten fünf Stunden lang um die Wette und in der …
Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Caldirola patzt, Belfodil dreht auf

Werder Bremen zeigte eine ordentliche Leistung, zumindest in der zweiten Halbzeit. Am Ende hieß es aber nur 1:1 gegen den VfL Wolfsburg. Die Spieler …
Caldirola patzt, Belfodil dreht auf

Meistgelesene Artikel

So könnte Werder Bremen gegen Schalke 04 spielen

So könnte Werder Bremen gegen Schalke 04 spielen

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen VfL Wolfsburg

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen VfL Wolfsburg

Daniel Didavi: Vom Fast-Sportinvaliden zum Hoffnungsträger

Daniel Didavi: Vom Fast-Sportinvaliden zum Hoffnungsträger