Schon mehr Einsatzminuten als im Vorjahr

Kroos spürt Dutts Wertschätzung

Bremen - Natürlich hatte Felix Kroos zugeschaut, wie sein Bruder Toni mit der Nationalmannschaft die WM-Qualifikation klarmachte.

Gefreut hatte er sich auch für ihn, klar, doch die ständige Fragerei nach dem Bayern-Profi ist der Bremer ein wenig leid – verständlich, schließlich zeigt seine eigene Formkurve momentan auch nach oben. 373 Minuten hat der 22-Jährige in dieser Bundesliga-Saison auf dem Rasen gestanden – das sind schon elf mehr als in der kompletten vorherigen (362).

Wenn Sie den kompletten Artikel lesen möchten, lesen Sie in der der aktuellen Ausgabe der Kreiszeitung oder dem kostengünstigen E-Paper „Ausgabe für Bremen".

Mehr Informationen gibt es hier

Rubriklistenbild: © nordphoto

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Und dann macht es „Britzzz“

Und dann macht es „Britzzz“

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Wenn die Kette pendelt: Nouris Defensiv-Konzept

Wenn die Kette pendelt: Nouris Defensiv-Konzept

Kommentare