Schon mehr Einsatzminuten als im Vorjahr

Kroos spürt Dutts Wertschätzung

Bremen - Natürlich hatte Felix Kroos zugeschaut, wie sein Bruder Toni mit der Nationalmannschaft die WM-Qualifikation klarmachte.

Gefreut hatte er sich auch für ihn, klar, doch die ständige Fragerei nach dem Bayern-Profi ist der Bremer ein wenig leid – verständlich, schließlich zeigt seine eigene Formkurve momentan auch nach oben. 373 Minuten hat der 22-Jährige in dieser Bundesliga-Saison auf dem Rasen gestanden – das sind schon elf mehr als in der kompletten vorherigen (362).

Wenn Sie den kompletten Artikel lesen möchten, lesen Sie in der der aktuellen Ausgabe der Kreiszeitung oder dem kostengünstigen E-Paper „Ausgabe für Bremen".

Mehr Informationen gibt es hier

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr

Mühlentag an der Stührmühle

Mühlentag an der Stührmühle

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Mühlenfest in Eystrup

Mühlenfest in Eystrup

Meistgelesene Artikel

Gerüchte-Ticker: Spekulation um Kruse kommt einem spanisch vor

Gerüchte-Ticker: Spekulation um Kruse kommt einem spanisch vor

Kampfschwein Delaney, Pferdelunge Eggestein, Oktopus Pavlenka - das tierisch gute Zahlenwerk, Teil 2

Kampfschwein Delaney, Pferdelunge Eggestein, Oktopus Pavlenka - das tierisch gute Zahlenwerk, Teil 2

Das Warten auf Angebote für Caldirola

Das Warten auf Angebote für Caldirola

Filbrys Angebot für Skripnik: „Die Tür ist für ihn nie zu“

Filbrys Angebot für Skripnik: „Die Tür ist für ihn nie zu“

Kommentare