Kroos meldet sich zurück

+
Felix Kroos steht wieder im Training

Bremen - Ein Duell mit seinem Bruder Toni ist immer noch der große Traum von Felix Kroos. Geklappt hat es bisher nie, weil dem Bremer Kroos vor den Spielen gegen Bayern München immer irgendwas dazwischen kam – vorzugsweise Verletzungen.

Jetzt scheint es genau anders herum zu sein. Pünktlich vor dem Spiel gegen den Meister meldet sich Kroos nach einer Kapselverletzung fit zurück, steht wieder im Teamtraining. Wenn er es bis Samstag wieder in die Mannschaft schaffen sollte, steht dem Bruder-Duell nur noch einer im Weg: Pep Guardiola. Nicht auszuschließen ist, dass er Felix Kroos zwischen den Champions-League-Halbfinals gegen Real Madrid eine Pause gönnt. · csa

Mehr zum Thema:

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

Amri-U-Ausschuss soll Fehler aufklären

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

„Angies Ausflug“ auf der Freilichtbühne Holtebüttel

Meistgelesene Artikel

Nouri im Interview: „Es fühlt sich bitter an“

Nouri im Interview: „Es fühlt sich bitter an“

Zwei Osnabrücker geben „Riesenfehler“ zu

Zwei Osnabrücker geben „Riesenfehler“ zu

Wiedwalds Rolle unklar

Wiedwalds Rolle unklar

Werder geht am Ende die Puste aus

Werder geht am Ende die Puste aus

Kommentare