Kroos meldet sich zurück

+
Felix Kroos steht wieder im Training

Bremen - Ein Duell mit seinem Bruder Toni ist immer noch der große Traum von Felix Kroos. Geklappt hat es bisher nie, weil dem Bremer Kroos vor den Spielen gegen Bayern München immer irgendwas dazwischen kam – vorzugsweise Verletzungen.

Jetzt scheint es genau anders herum zu sein. Pünktlich vor dem Spiel gegen den Meister meldet sich Kroos nach einer Kapselverletzung fit zurück, steht wieder im Teamtraining. Wenn er es bis Samstag wieder in die Mannschaft schaffen sollte, steht dem Bruder-Duell nur noch einer im Weg: Pep Guardiola. Nicht auszuschließen ist, dass er Felix Kroos zwischen den Champions-League-Halbfinals gegen Real Madrid eine Pause gönnt. · csa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Politik appelliert: Anti-Corona-Maßnahmen einhalten

Politik appelliert: Anti-Corona-Maßnahmen einhalten

Trump rät zu Masken - will sich aber nicht daran halten

Trump rät zu Masken - will sich aber nicht daran halten

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Erfolgsgeschichte: Mit dem Octavia begann Skodas Aufstieg

Der Blauregen hat viel Kraft

Der Blauregen hat viel Kraft

Meistgelesene Artikel

Rückkehr zum FC Bayern nach der Profi-Karriere? Das sagt Werder-Legende Claudio Pizarro

Rückkehr zum FC Bayern nach der Profi-Karriere? Das sagt Werder-Legende Claudio Pizarro

Transfergerüchte-Ticker: Macht der SSC Neapel bei Werder-Star Milot Rashica ernst?

Transfergerüchte-Ticker: Macht der SSC Neapel bei Werder-Star Milot Rashica ernst?

Drei Jahre nach Drama im Test gegen Werder Bremen: Ajax Amsterdam kündigt Vertrag von hirnverletztem Abdelhak Nouri

Drei Jahre nach Drama im Test gegen Werder Bremen: Ajax Amsterdam kündigt Vertrag von hirnverletztem Abdelhak Nouri

Gehaltsverzicht: Klaus Filbry und die Geschäftsführung „werden vorangehen“

Gehaltsverzicht: Klaus Filbry und die Geschäftsführung „werden vorangehen“

Kommentare