FC Kopenhagen will Jensen

D. Jensen

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Der FC Kopenhagen, souveräner Tabellenführer der dänischen Liga, hat seine Fühler nach Bremens Mittelfeldspieler Daniel Jensen ausgestreckt. Das berichten dänische Medien. „Ich habe das gelesen.

Aber es ist nur ein Gerücht“, erklärte der 30-Jährige gestern. Obwohl Jensen bei Werder derzeit nur Ergänzungsspieler ist, „sehe ich hier die größeren sportlichen Perspektiven. Hier kann ich noch etwas gewinnen“. Sollte es Jensen (Vertrag bis 2011) nach der Saison doch zu einem anderen Verein ziehen, dann nicht zu einem in seiner Heimat: „Ich denke nicht, dass ich nach Dänemark zurückkehren werde.“

Das könnte Sie auch interessieren

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Ägyptische Assassinen und Prinzessinnen retten mit Mario

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Hommage an Farbe: Yves Saint Laurent-Museum in Marrakesch

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Im Himmelbett am Wasserloch: Luxussafaris in der Savanne

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Klasnic: Neue Niere, neues Leben

Kommentare