FC Kopenhagen will Jensen

D. Jensen

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Der FC Kopenhagen, souveräner Tabellenführer der dänischen Liga, hat seine Fühler nach Bremens Mittelfeldspieler Daniel Jensen ausgestreckt. Das berichten dänische Medien. „Ich habe das gelesen.

Aber es ist nur ein Gerücht“, erklärte der 30-Jährige gestern. Obwohl Jensen bei Werder derzeit nur Ergänzungsspieler ist, „sehe ich hier die größeren sportlichen Perspektiven. Hier kann ich noch etwas gewinnen“. Sollte es Jensen (Vertrag bis 2011) nach der Saison doch zu einem anderen Verein ziehen, dann nicht zu einem in seiner Heimat: „Ich denke nicht, dass ich nach Dänemark zurückkehren werde.“

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Gefährliche Sternenjagd für Marc und Jens  - Tag 9 im Camp

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Meistgelesene Artikel

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das vierte Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Kommentare