FC Kopenhagen will Jensen

D. Jensen

Werder-Bremen - BREMEN (flü) · Der FC Kopenhagen, souveräner Tabellenführer der dänischen Liga, hat seine Fühler nach Bremens Mittelfeldspieler Daniel Jensen ausgestreckt. Das berichten dänische Medien. „Ich habe das gelesen.

Aber es ist nur ein Gerücht“, erklärte der 30-Jährige gestern. Obwohl Jensen bei Werder derzeit nur Ergänzungsspieler ist, „sehe ich hier die größeren sportlichen Perspektiven. Hier kann ich noch etwas gewinnen“. Sollte es Jensen (Vertrag bis 2011) nach der Saison doch zu einem anderen Verein ziehen, dann nicht zu einem in seiner Heimat: „Ich denke nicht, dass ich nach Dänemark zurückkehren werde.“

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

BVB besiegt Titelfluch - DFB-Pokaltriumph im vierten Anlauf

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

Dortmund holt den Pott! Bilder vom Sieg gegen Frankfurt

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

„Auba-cooler Elfer!“ Die Pressestimmen zum BVB-Sieg

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Meistgelesene Artikel

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Werder testet gegen Wolverhampton Wanderers

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck zu Sargent-Gerücht: „Das ist mir neu“

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Kommentare