Klose-Konterfei am Stadion

+
Der DFB wirbt in Bremen ausgerechnet mit Ex-Werder-Stürmer Miroslav Klose für das Länderspiel

Bremen - Ob er das richtige Zugpferd ist? Der DFB wirbt in Bremen ausgerechnet mit Ex-Werder-Stürmer Miroslav Klose für das Länderspiel am 29. Februar gegen Frankreich im Weserstadion.

Ein riesiges Plakat mit Kloses Konterfei ziert momentan die Arena in Bremen, wo sonst Werder seine Top-Spiele anpreist. Das Stadion für das Länderspiel voll zu bekommen, wird sicherlich gelingen. Dass das dann aber an Werbe-Klose liegt, darf bezweifelt werden. Denn dessen Versteckspiel vor seinem Wechsel zu Bayern München 2007 war bei Werder-Fans nicht gut angekommen, Klose schied nach drei erfolgreichen Jahren im Unfrieden aus Bremen. · csa

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare