Klose-Konterfei am Stadion

+
Der DFB wirbt in Bremen ausgerechnet mit Ex-Werder-Stürmer Miroslav Klose für das Länderspiel

Bremen - Ob er das richtige Zugpferd ist? Der DFB wirbt in Bremen ausgerechnet mit Ex-Werder-Stürmer Miroslav Klose für das Länderspiel am 29. Februar gegen Frankreich im Weserstadion.

Ein riesiges Plakat mit Kloses Konterfei ziert momentan die Arena in Bremen, wo sonst Werder seine Top-Spiele anpreist. Das Stadion für das Länderspiel voll zu bekommen, wird sicherlich gelingen. Dass das dann aber an Werbe-Klose liegt, darf bezweifelt werden. Denn dessen Versteckspiel vor seinem Wechsel zu Bayern München 2007 war bei Werder-Fans nicht gut angekommen, Klose schied nach drei erfolgreichen Jahren im Unfrieden aus Bremen. · csa

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Jubel, Trauer und Ausschreitungen: Bilder vom Relegations-Derby

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Wolfsburger Kraftakt: VW-Club bleibt in der Bundesliga

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meistgelesene Artikel

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Baumann bestätigt Gnabry-Angebot

Kommentare