„Klare Verletzung“ bei Pizarro

+
Claudio Pizarro wird noch eine Weile fehlen.

BREMEN . Claudio Pizarro (32) wird Werder noch lange fehlen, dennoch klang Sportchef Klaus Allofs gestern ein wenig erleichtert:

„Wir haben neue Bilder aus Peru bekommen – und die haben bestätigt, dass es eine klare und unproblematische Verletzung ist. Problematisch ist aber natürlich die Dauer.“ Pizarro, der seinen Innenbandriss im Knie derzeit in der Heimat behandeln lässt, wird vermutlich die ersten beiden Bundesliga-Spiele verpassen. Wann er nach Bremen zurückkehrt, sei laut Allofs „noch nicht festgelegt“. n mr

Das könnte Sie auch interessieren

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Pavlenka und Veljkovic wieder zurück

Kein Trainingslager

Kein Trainingslager

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Kommentare