„Klare Verletzung“ bei Pizarro

+
Claudio Pizarro wird noch eine Weile fehlen.

BREMEN . Claudio Pizarro (32) wird Werder noch lange fehlen, dennoch klang Sportchef Klaus Allofs gestern ein wenig erleichtert:

„Wir haben neue Bilder aus Peru bekommen – und die haben bestätigt, dass es eine klare und unproblematische Verletzung ist. Problematisch ist aber natürlich die Dauer.“ Pizarro, der seinen Innenbandriss im Knie derzeit in der Heimat behandeln lässt, wird vermutlich die ersten beiden Bundesliga-Spiele verpassen. Wann er nach Bremen zurückkehrt, sei laut Allofs „noch nicht festgelegt“. n mr

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag fünf im Busch in Bildern

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

DHB-Auswahl im Schongang ins WM-Achtelfinale

Werder-Training am Dienstag

Werder-Training am Dienstag

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Meistgelesene Artikel

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Grillitsch geht! Ein Wechsel, der Werder wehtut

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Ekici in Trabzon suspendiert

Ekici in Trabzon suspendiert

Kommentare