Keine weiteren Blamagen, bitte!

Werder-Bremen - BELEK · In zehn Jahren Belek hat Werder in Sachen Testspielen schon viel erlebt. 2006 gab‘s mal eine 2:3-Pleite gegen Besiktas Istanbul – durch drei Tore von Ailton. Das war noch amüsant, schlimm dagegen die Ergebnisse im Vorjahr.

Das 1:1 gegen Trabzonspor ging ja noch, doch es folgten ein 1:4 gegen den MSV Duisburg und ein 1:3 gegen Eskisehirspor. Geschäftsführer Klaus Allofs erinnert sich mit Grausen: „Solche Spiele will ich dieses Jahr nicht noch einmal sehen.“ Nach der Partie heute gegen Pakhtakor Taschkent trifft Werder in der Türkei noch auf den RSC Anderlecht (Montag) und AZ Alkmaar (Mittwoch). · csa

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Das große Pizarro-Rätsel: Startet er noch mal durch?

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

Jetzt ist es fix: Sternberg wechselt doch nach Budapest

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kommentare