Keine Hoffnung

Werder-Bremen - BREMEN/MÜNCHEN · Claudio Pizarro hofft nicht mehr auf einen Einsatz gegen Freiburg, er lenkt sein Augenmerk schon auf das eine Woche später folgende Heimspiel gegen Meister VfL Wolfsburg.

In München, wo sich der Torjäger derzeit in der Praxis von Nationalmannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt behandeln lässt, wurde eine Fissur (Haarriss) im Sprunggelenk festgestellt. Pizarro beziffert seine Auszeit noch mit mindestens einer Woche.

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Entsetzen bei Bad Boys nach WM-Aus

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Retter geben Hoffnung auf Lawinen-Überlebende nicht auf

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

XXL-Faschingsparty in Bothel

XXL-Faschingsparty in Bothel

Meistgelesene Artikel

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Werder verliert gegen Dortmund: Viel Moral, null Ertrag

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Rot für Drobny und andere Dummheiten

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

Fritz: "Müssen uns über die Niederlage ärgern"

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Kommentare