Keine Einladung für Prödl

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · Ups, Sebastian Prödl wurde von Österreichs Nationaltrainer Dietmar Constantini überraschend nicht zum Länderspiel am 3. März in Wien gegen Dänemark eingeladen. Dem Werder-Profi wurde zum Verhängnis, dass er in Bremen nur Ersatz ist.

„Constantini hat mich angerufen und mir erklärt, dass ich für die Nationalmannschaft Spielpraxis im Verein brauche. Ich bin auch nicht so enttäuscht, weil es ja kein so wichtiges Spiel ist“, sagt Prödl.

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Und dann macht es „Britzzz“

Und dann macht es „Britzzz“

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Nouri wusste angeblich nichts von Gnabrys Unwohlsein

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Thomas Delaney: Ein Gewinner unter Verlierern

Pizarro wird früh „geopfert“

Pizarro wird früh „geopfert“

Kommentare