Keine Einladung für Prödl

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · Ups, Sebastian Prödl wurde von Österreichs Nationaltrainer Dietmar Constantini überraschend nicht zum Länderspiel am 3. März in Wien gegen Dänemark eingeladen. Dem Werder-Profi wurde zum Verhängnis, dass er in Bremen nur Ersatz ist.

„Constantini hat mich angerufen und mir erklärt, dass ich für die Nationalmannschaft Spielpraxis im Verein brauche. Ich bin auch nicht so enttäuscht, weil es ja kein so wichtiges Spiel ist“, sagt Prödl.

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Kommentare