Kein Platz mehr im Werder-Kader

Klarheit für Ekici

+
Mehmet Ekici wird beim Trainingsauftakt dabei sein

Bremen - Mehmet Ekici wird heute beim Trainingsauftakt dabei sein, aber eigentlich soll er Werder so schnell wie möglich verlassen. Für den 24-jährigen Mittelfeldspieler ist kein Platz mehr im Kader des SV Werder für die neue Saison.

„Er weiß Bescheid – und alle Beteiligten sind dabei, einen neuen Verein für ihn zu finden“, berichtete gestern Sportchef Thomas Eichin. Die Suche gestaltet sich allerdings schwierig. Denn Werder will den einstigen Fünf-Millionen-Einkauf vom FC Bayern auf keinen Fall zum Nulltarif abgeben und Ekici nichts von seinem üppigen Jahresgehalt von 1,8 Millionen Euro einbüßen. Sein Vertrag mit Werder läuft noch ein Jahr.

Der sportliche Ruf von Ekici hat extrem gelitten. In drei Jahren hat er es nur auf 41 Bundesliga-Einsätze gebracht, in der vergangenen Saison waren es gerade einmal elf. Interesse gibt es trotzdem, vornehmlich aus der Türkei und Russland. Doch der in München geborene Türke möchte eigentlich in Deutschland bleiben.

In Bremen steht er zwar auf dem Abstellgleis, wird aber im Tagesgeschäft nicht abgeschoben. „Mehmet trainiert normal mit. Er ist Profi und kann damit umgehen“, sagt Eichin.

kni

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Fotostrecke: Super-Schlenzer bringt Werder drei ganz wichtige Punkte

Fotostrecke: Super-Schlenzer bringt Werder drei ganz wichtige Punkte

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Meistgelesene Artikel

Streichs Support für Werder-Coach Florian Kohfeldt: Kritiker „denken nicht nach, bevor sie in die Mikrofone schwätzen“

Streichs Support für Werder-Coach Florian Kohfeldt: Kritiker „denken nicht nach, bevor sie in die Mikrofone schwätzen“

Transfergerüchte-Ticker: Will Werder Arnaud Lusamba von OGC Nizza kaufen?

Transfergerüchte-Ticker: Will Werder Arnaud Lusamba von OGC Nizza kaufen?

Christian Groß darf beim SV Werder Bremen auf noch ein Bundesliga-Jahr hoffen

Christian Groß darf beim SV Werder Bremen auf noch ein Bundesliga-Jahr hoffen

Notizen vor Freiburg: Trainer-Vorbild Streich, Werder-Schreck Petersen und Quarantäne-Trainingslager

Notizen vor Freiburg: Trainer-Vorbild Streich, Werder-Schreck Petersen und Quarantäne-Trainingslager

Kommentare