Kein Platz für Mehmet Ekici

Bremen - Gegen Freiburg war er reingerutscht, nun rutschte Mehmet Ekici wieder raus. Der Türke fehlt gegen seinen Ex-Club FC Bayern im Bremer Aufgebot. Zuletzt hatte er kurzfristig den angeschlagenen Niclas Füllkrug ersetzt. Doch der Stürmer hat seine Fußprellung schon überwunden („eine Wunderheilung“) und kehrt zurück. Zudem ist erneut Felix Kroos als Innenverteidiger-Alternative dabei – und Francois Affolter nicht. · mr

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare