Keeper will von Tremmel profitieren

Wiedwald freut sich

Bremen - Eigentlich ist Felix Wiedwald mit der Torwartsituation bei Werder Bremen nicht unzufrieden – trotz der Ausfälle von Raphael Wolf und Michael Zetterer.

„Eric Oelschlägel ist ein guter Mann“, sagt die Nummer eins über den 20-Jährigen. Doch Wiedwald hätte auch nichts dagegen, wenn der schon 37-jährige Gerhard Tremmel von Swansea City kommt. „Er kann mir als erfahrener Spieler noch ein paar Dinge weitergeben“, sagt der 25-Jährige. Tremmel hat schon 125 Bundesliga-Spiele absolviert, Wiedwald 29.

kni

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Abstimmungen über Erdogans Präsidialsystem beginnen

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Mays Brexit-Rede ruft trotzige Reaktionen hervor

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Australian Open: Kerber rettet Sieg am Geburtstag

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Mini Countryman: Die Unschuld vom Lande

Meistgelesene Artikel

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Nächste schlechte Nachricht von Grillitsch

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Niklas Moisander: „Es fühlt sich besser an“

Johannsson und Sane fehlen

Johannsson und Sane fehlen

Bundesliga Rückrunde: Das erste Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das erste Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Kommentare