Kapitän Fritz gibt das Startsignal: Die Sixdays laufen

1 von 1
Werder-Kapitän Clemens Fritz und „Hunde-Flüsterer“ Martin Rütter geben das Startsignal: Die Sixdays Bremen laufen

Bremen - Gestern Abend haben Werder-Kapitän Clemens Fritz (3. v. l.) und „Hunde-Flüsterer“ Martin Rütter die 53. Sixdays in der Bremer ÖVB-Arena angeschossen.

Flankiert wurden die Schützen von den Sixdays-Geschäftsführern Hans Peter Schneider (l.) und Theo Bührmann jr. (r.). „Sechs Tage Spitzensport gepaart mit Show und Unterhaltung – diese Kombination macht die Sixdays zu etwas Besonderem, und sie spiegelt sich auch in unserer Wahl der Startschützen wider“, betonte Hallenchef Peter Rengel. Bis Dienstag kämpfen 24 Bahnrad-Profis um den Sieg. Mit am Start: die Titelverteidiger Christian Grasmann und Kenny de Ketele.

Sechs Tage Spannung mit Spitzenradsport, Show und Party in den Hallen der ÖVB-Arena - das sind die Sixdays Bremen.

Während sich die Spitzensportler im 166 Meter langen Lattenoval spannende Duelle bei Höchstgeschwindigkeiten liefern, sorgen Live-Acts und DJs abseits der Rennstrecke für die richtige Partystimmung. Auch Partymeister Mickie Krause will Freitag und Samstag mit dem Bremer Publikum feiern.

Info

Die 53. SIXDAYS BREMEN finden von Donnerstag bis Dienstag, 12. bis 17. Januar 2017, in der ÖVB-Arena sowie in den Hallen 2, 3, 4 und 4.1 statt. Preis pro Einzelticket: Donnerstag und Dienstag 16,80 Euro, Freitag und Samstag 25,80 Euro, Sonntag 19,80 Euro, Montag 29,80 Euro. Am Samstag ist der Eintritt am Kindernachmittag frei. Sonntags ist das „4-Freunde-Sonntags-Ticket“ für 29,80 Euro erhältlich.

Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Radsport und Party: 53. Sixdays in Bremen eröffnet

Das könnte Sie auch interessieren

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Dass Bargeld unter der Matratze versteckt wird, weiß jeder Dieb. In der Fotostrecke finden Sie weitere Verstecke, die garantiert von Einbrechern …
Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd

Wenn es um Mängel am eigenen Wagen geht geraten einige Autofahrer in Erklärungsnot - und werden extrem kreativ. Der TÜV Süd hat die dümmsten Ausreden …
Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Stau, Stau und noch mehr Stau - Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann auf Stillstand eigentlich verzichten. Doch manchmal sind die Gründe dafür …
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Meistgelesene Artikel

Sensation geschafft! Augustinsson fährt zur WM

Sensation geschafft! Augustinsson fährt zur WM

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen