Der Kapitän kehrt zurück

Bremen - Werder muss im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg nicht nur auf Philipp Bargfrede, sondern auch auf Aleksandar Ignjovski verzichten.

Bargfrede ist nach der fünften Gelben Karte gesperrt, Aleksandar Ignjovski ist verletzt. Der Rechtsverteidiger muss wegen einer Bauchmuskelzerrung pausieren. Für ihn wird Kapitän Clemens Fritz auf dem Platz stehen. Das gab Robin Dutt auf der Pressekonferenz bekannt. Der Werder-Coach hofft im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg (Dienstag, 20 Uhr) auf eine bessere Leistung seiner Mannschaft als im Spiel gegen den SV Freiburg.

Rubriklistenbild: © nordphoto

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Wollten Osnabrücker U23-Spieler von Werder beeinflussen?

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

China lockt Kruse mit Mega-Gehalt

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Kommentare