Junuzovic bleibt ungeschlagen

Wien - Es ist vollbracht: Werders Zlatko Junuzovic und die österreichische Nationalmannschaft haben die EM-Qualifikation ungeschlagen überstanden.

Gestern gelang zum Abschluss in Wien ein 3:0 gegen Liechtenstein – der neunte Sieg im zehnten Spiel (ein Remis) für den Gruppenersten. Es trafen der Ex-Bremer Marko Arnautovic und Marc Janko (2). Junuzovic spielte als „Zehner“ durch. mr

Rubriklistenbild: © nordphoto

Mehr zum Thema:

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Alexander Zverev und Kohlschreiber in Melbourne weiter

Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Ski-WM in St. Moritz: Glamouröse Bühne für Sportler

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Meistgelesene Artikel

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Test gegen Moskau verloren - Capin wechselt zu Davala

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Hat Werder Interesse an einem Mittelfeldspieler aus Frankreich?

Plötzlich werden die Sechser knapp

Plötzlich werden die Sechser knapp

Wechsel von Janek Sternberg nach Bröndby vor dem Abschluss

Wechsel von Janek Sternberg nach Bröndby vor dem Abschluss

Kommentare