Junuzovic: „Es schaut nicht gut aus“

Schulter kaputt? Heute Klarheit

+
Teamarzt Dr. Philipp Heitmann (li.) kümmert sich um Zlatko Junuzovic.

Stuttgart - Torkrise, Formkrise – und jetzt auch noch das: Zlatko Junuzovic droht wegen einer Schulterverletzung eine Zwangspause. Der Mittelfeldspieler musste sich gestern nach einem harten Einsteigen von Stuttgarts Verteidiger Timo Baumgartl auswechseln lassen. Junuzovic hielt sich die rechte Schulter, wurde noch auf der Bank untersucht. „Es schaut nicht gut aus, tut ziemlich weh“, sagte der Österreicher: „Zum Glück ist die Schulter nicht ausgekugelt, aber wir müssen sehen, was mit den Bändern und Sehnen ist.“ Eine MRT-Untersuchung soll heute Aufschluss bringen.“

kni/csa

Mehr zum Thema:

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Werders teure Pleite beim BVB: Zwölf Millionen Euro sind futsch

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Claudio Pizarro will den deutschen Pass

Kommentare