Junuzovic landet in Hannover und schläft in Bremen

+
Zlatko Junuzovic

Er ist da! Zlatko Junuzovic traf gestern Abend in Bremen ein. Heute Morgen soll der Mittelfeldspieler den obligatorischen medizinischen Check absolvieren und dann am Mittag offiziell vorgestellt werden.

Bereits am Freitag hatte Werder mit Austria Wien und dem 24-Jährigen Einigung über einen Wechsel erzielt. Der Bundesligist zahlt dem Vernehmen nach eine Ablösesumme von 750.000 Euro.

Im Sommer wäre Junuzovic ablösefrei gewesen. Der österreichische Nationalspieler kam gestern allerdings nicht auf direktem Weg nach Bremen, sondern landete in Hannover – war aber dennoch bestens gelaunt. Mit dem Auto ging es dann sofort weiter in die Hansestadt, wo Junuzovic die Nacht im Parkhotel verbrachte.

Das könnte Sie auch interessieren

Wahlen in Palästinensergebieten bis Ende 2018 angekündigt

Wahlen in Palästinensergebieten bis Ende 2018 angekündigt

Myanmar und Bangladesch einigen sich auf Rohingya-Rückkehr

Myanmar und Bangladesch einigen sich auf Rohingya-Rückkehr

Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager in Manus

Polizei stürmt australisches Flüchtlingslager in Manus

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Winter auf Poel: Angelfahrten und Schatzsuche

Meistgelesene Artikel

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

Eine Auszeichnung, die den Erfolg nicht garantiert

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

96-Keeper Tschauner droht gegen Werder auszufallen 

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Peru fährt zur WM – Pizarro: „Ich könnte die ganze Welt küssen!“

Kommentare