Junuzovic geschont

+
Zlatko Junuzovic

Bremen - Der Schädel brummt wohl immer noch, jedenfalls fehlte Zlatko Junuzovic gestern beim Training. Der Österreicher hatte im Heimspiel gegen Freiburg am Samstag (0:0) bei einem Zusammenprall eine blutende Wunde am Kopf davongetragen, die mit drei Stichen genäht wurde.

Doch Trainer Robin Dutt gab Entwarnung: „Wir haben ihm noch ein bisschen Ruhe gegönnt, das war nur eine Vorsichtsmaßnahme.“ Heute oder morgen soll Junuzovic wieder einsteigen, sein Einsatz am Samstag in Wolfsburg scheint nicht gefährdet zu sein. · mr

Davie Selke erstmals im Team-Training

Davie Selke erstmals im Team-Training

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare