Junuzovic beißt auf die Zähne

+
Zlatko Junuzovic beißt auf die Zähne

Bremen - Ohne Schmerztabletten geht derzeit nichts bei Zlatko Junuzovic. „Und dabei bleibt es wohl auch bis zum Saisonende“, sagt der Österreicher, der schon die Partie in Leverkusen wegen der Probleme mit dem Syndesmoseband im linken Knöchel angeschlagen absolviert hatte.

Aber vor den letzten drei Spielen der Saison will Junuzovic auf keinen Fall schlappmachen. „Ich denke, dass ich keine Einheit verpassen werde“, sagt er. Auch beim „Spiel ohne Grenzen“ (siehe Meldung links) war er dabei. Zuvor hatte er sich in der Kabine behandeln lassen. „Insgesamt ist es auszuhalten“, sagte Junuzovic. · csa

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare