Jugend forscht

Bremen - Die Ersatzbank wird zum Nachwuchsinternat: Mit einer extrem jungen Reservistenriege tritt Werder Bremen heute beim VfB Stuttgart an.

Weil auch Verteidiger Assani Lukimya gestern passen musste, das Abschlusstraining gar nicht erst absolvierte, fehlen Coach Robin Dutt gleich sechs Akteure aus dem engeren Profi-Kader, insgesamt summieren sich die Ausfälle auf neun Spieler. Andere rücken nach – wie die U 23-Talente Levent Aycicek (19) und Melvyn Lorenzen (18) oder Julian von Haacke (19) und Marcel Hilßner (18), die gestern alle das Abschlusstraining mit den Profis absolvierten. Den tatsächlichen Kader für die Bundesliga-Partie benannte Robin Dutt gestern nicht. · csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Gomez macht sich über Hass-Tiraden in Braunschweig lustig

Gomez macht sich über Hass-Tiraden in Braunschweig lustig

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Ranking: In diesen Berufen gibt es die meisten Urlaubstage

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Die Bachelorette 2017: Das sind die Kandidaten

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Sonnenbaden für Profis: Zwölf coole Extras fürs Cabrio

Meistgelesene Artikel

Willi Lemke über Bayern: „Das ist peinlich"

Willi Lemke über Bayern: „Das ist peinlich"

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Ludwig Augustinsson hat mit Werder Großes vor

Philipp Bargfrede und die ganz spezielle Kraft

Philipp Bargfrede und die ganz spezielle Kraft

Werder erhöht Dauerkarten-Preise

Werder erhöht Dauerkarten-Preise

Kommentare