Izet Hajrovic verlässt Werder Bremen

+
Izet Hajrovic wechselt auf Leihbasis zum SD Eibar

Bremen - Nach nur einem Jahr verlässt Izet Hajrovic den SV Werder Bremen wieder – vorerst. Der Offensivspieler wechselt zunächst auf Leihbasis zum spanischen Erstligisten SD Eibar, wie Werders Sportchef Thomas Eichin nach dem 2:1-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach bestätigte.

Für den bosnischen Nationalspieler, der vor einem Jahr ablösefrei von Galatasaray Istanbul an die Weser gewechselt war, hatte Werder zuletzt keine Verwendung mehr. Der Außenstürmer passte nicht ins System von Trainer Viktor Skripnik. In der abgelaufenen Serie kam er zu 19 Einsätzen, allerdings nur acht von Beginn an. Sein erstes und letztes Tor erzielte der 24-Jährige Ende April – zum 2:2 beim SC Paderborn.

Das könnte Sie auch interessieren

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Messer-Attacken in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Messer-Attacken in München - Bilder vom Polizeieinsatz

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare