Ignjovski optimistisch

Bremen - Heute will Aleksandar Ignjovski wieder mit der Mannschaft trainieren. „Mir geht es schon viel besser, ich habe keine Schmerzen mehr“, berichtete der Werder-Profi gestern nach seiner Laufeinheit. Nach der Partie am Samstag in Kaiserslautern hatte er über Adduktorenprobleme geklagt: „Der Platz war sehr tief und ich danach ganz schön müde.“ · kni

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Sargent verliert mit USA bei U17-WM

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Kommentare