Ignjovski hat Hoffnung

Bremen - Aleksandar Ignjovski absolvierte gestern noch ein individuelles Trainingsprogramm abseits der Mannschaft.

Wegen Problemen an der linken Patellasehne war er in den vergangenen Tagen kürzergetreten. Aber heute soll auch für ihn die Vorbereitung auf das wichtige Heimspiel gegen Frankfurt beginnen. Ignjovski geht von seiner Rückkehr ins Teamtraining aus. · csa

Die Bilder vom Training

Junuzovic wieder im Training dabei

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Regierungspartei fordert Rücktritt Mugabes

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Mitmach-Tag in der Kindertagesstätte Dörverden

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Staatsanwaltschaft will Puigdemont an Spanien ausliefern

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Weltklimakonferenz streitet bis zuletzt ums Geld

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Montag

Das passiert am Montag

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Training am Montag: Quartett fehlt krankheitsbedingt

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Veljkovic mit zweitem Länderspiel-Einsatz

Kommentare