„Iggy“ bald ein Frankfurter?

+
Aleksandar Ignjovski

Bremen - Trägt Aleksandar Ignjovski bald den Adler auf der Brust? Die „Sport Bild“ berichtet jedenfalls in ihrer Online-Ausgabe, dass Werders Defensivallrounder vor einem Wechsel zu Eintracht Frankfurt steht.

Bekanntlich hat der 23-Jährige eine Vertragsverlängerung zu den von Werder angebotenen Konditionen abgelehnt und könnte so im Sommer ablösefrei gehen. Doch aus Bremen war zu hören, dass sich der Club noch Hoffnungen macht, den Serben zu halten. Unterdessen drehte „Iggy“, der sich seit gut einer Woche mit einer Bauchmuskelzerrung herumplagt, gestern wieder Laufrunden – eine Extra-Schicht nach der Regenerationseinheit mit den am Sonntag in Hannover eingesetzten Kollegen. · ck

Das könnte Sie auch interessieren

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Grusellabyrinth und Horror-Fest: Halloween in Deutschland

Wie werde ich Winzer/in?

Wie werde ich Winzer/in?

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Kommentare