Hunts USA-Trip ist gesichert

Bremen - Gestern veröffentlichte der DFB den Kader für die Länderspiele in den USA. Mit dabei: Aaron Hunt.

Doch lassen die muskulären Probleme, die den 26-Jährigen derzeit zur Pause zwingen, die Teilnahme an der Reise überhaupt zu? „Kein Problem“, sagt Hunt, „die Partien sind erst 29. Mai und 2. Juni. Bis dahin ist alles okay.“ Gegen Nürnberg wird er dagegen vermutlich ausfallen. · csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

50. Freimarktsumzug in Bremen

50. Freimarktsumzug in Bremen

50. Freimarktsumzug in Bremen

50. Freimarktsumzug in Bremen

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Viele Tote bei Anschlägen von IS und Taliban in Afghanistan

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Bremer Freimarkt: Der Freitagabend

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare