Hunts USA-Trip ist gesichert

Bremen - Gestern veröffentlichte der DFB den Kader für die Länderspiele in den USA. Mit dabei: Aaron Hunt.

Doch lassen die muskulären Probleme, die den 26-Jährigen derzeit zur Pause zwingen, die Teilnahme an der Reise überhaupt zu? „Kein Problem“, sagt Hunt, „die Partien sind erst 29. Mai und 2. Juni. Bis dahin ist alles okay.“ Gegen Nürnberg wird er dagegen vermutlich ausfallen. · csa

Rubriklistenbild: © nordphoto

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Kleinheisler wechselt nach Budapest

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

BVB mit Personalproblemen gegen Werder

Das große Pizarro-Rätsel:Startet er noch mal durch?

Das große Pizarro-Rätsel:Startet er noch mal durch?

Kommentare