Hunt hat „sicher gute Angebote“

+
Geht er oder bleibt er? Die Zukunft von Aaron Hunt ist weiterhin unklar

Bremen - Thomas Eichin kann oder will die Fragezeichen nicht wegwischen. „Irgendwann werden wir bekanntgeben, ob er geht oder bleibt“, sagt Werders Sportchef über die ungeklärte Zukunft von Aaron Hunt.

Dieses „irgendwann“ ist allerdings nicht mehr weit weg. Eventuell in dieser, spätestens aber in der kommenden Woche soll eine endgültige Entscheidung fallen. Das hat Hunt angekündigt – und das will auch Werder, um die Saison planen zu können.

Eine Tendenz, in welche Richtung es geht, mochte Eichin gestern nicht abgeben: „Ich bin mir sicher, dass Aaron gute Angebote hat. Aber wir reden weiter miteinander. Und das ist schon mal ein gutes Zeichen.“ Eichin hofft, dass Werders gute Entwicklung in den letzten Wochen der Saison zu einem Umdenken beim schon verabschiedeten Vizekapitän führt. · mr

Mehr zum Thema:

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Räikkönen düpiert Vettel mit Fahrt auf die Pole

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod retten

Meistgelesene Artikel

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Schierenbeck sucht nach neuem Bruns

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Entspannter Entscheider

Entspannter Entscheider

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

"Richtig Lust auf das große Klassentreffen"

Kommentare