Hunt hat „sicher gute Angebote“

+
Geht er oder bleibt er? Die Zukunft von Aaron Hunt ist weiterhin unklar

Bremen - Thomas Eichin kann oder will die Fragezeichen nicht wegwischen. „Irgendwann werden wir bekanntgeben, ob er geht oder bleibt“, sagt Werders Sportchef über die ungeklärte Zukunft von Aaron Hunt.

Dieses „irgendwann“ ist allerdings nicht mehr weit weg. Eventuell in dieser, spätestens aber in der kommenden Woche soll eine endgültige Entscheidung fallen. Das hat Hunt angekündigt – und das will auch Werder, um die Saison planen zu können.

Eine Tendenz, in welche Richtung es geht, mochte Eichin gestern nicht abgeben: „Ich bin mir sicher, dass Aaron gute Angebote hat. Aber wir reden weiter miteinander. Und das ist schon mal ein gutes Zeichen.“ Eichin hofft, dass Werders gute Entwicklung in den letzten Wochen der Saison zu einem Umdenken beim schon verabschiedeten Vizekapitän führt. · mr

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Kommentare