„Mittendrin im Abstiegskampf“

Hunt: „Immer die gleiche Scheiße“

+
Ex-Kollegen im Duell: Aaron Hunt (li.) wurde von Peter Niemeyer in Sonderbewachung genommen.

Berlin - Während Trainer Robin Dutt auch nach dem 2:3 in Berlin den Begriff Abstiegskampf verkrampft umschiffte, sprach Ersatz-Kapitän Aaron Hunt mehr als deutliche Worte. „Wir haben wieder nicht gewonnen und stecken mittendrin im Abstiegskampf. Wir kassieren in jedem Spiel drei oder mehr Tore – da ist es zwangsläufig so, dass wir unten dabei sind“, sagte der 27-Jährige.

Vor dem Sky-Mikrofon redete sich der Mittelfeldspieler so richtig in Rage. „Wir lernen einfach nicht aus unseren Fehlern. Woche für Woche ist das die gleiche Scheiße“, schimpfte Hunt, der vor allem den Treffer zum 1:2-Rückstand aufs Korn nahm. „Da spielen wir fast körperlos, und der Stürmer steht frei vorm Tor. Das darf einfach nicht passieren.“

Auch Dutt sprach ungeschönt über die Defensivprobleme. „Ein Riesenproblem ist, dass praktisch jeder Ball, der in unseren Strafraum kommt, eine Riesenchance für den Gegner ist“, sagte der Coach. Aber Abstiegskampf? „Wir haben eine schlimme Phase, das ist überhaupt kein Thema. Dabei bringt es uns aber nichts, über die Tabelle zu sprechen. Damit ist uns nicht geholfen. Wir müssen über unsere Schwächen sprechen“, forderte der 48-Jährige, der wieder nur den Willen seiner Mannschaft „und einige gute Ansätze“ im Spiel nach vorne loben konnte – mehr nicht. · mr/csa

Werder Bremen zu Gast bei Hertha BSC

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Kulturfest des Waldorfkindergartens Scheeßel

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

Meistgelesene Artikel

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Wegen Caldirola – keine Chance für Ü 22-Kicker

Kommentare