Hunt und Fritz mischen mit

Bremen - Als die Vielspieler vom Sonntag gestern Vormittag radelten, trainieten die beiden Werder-Kapitäne mit dem Rest des Teams auf dem Platz.

Clemens Fritz (33) und sein Stellvertreter Aaron Hunt (27), in Frankfurt beide noch nicht vollends fit und deshalb nicht im Kader, wollen gegen den HSV am Samstag unbedingt wieder auf dem Platz stehen. Und das werden sie auch, glaubt Trainer Robin Dutt. „Vier Einheiten, vier Mal trainieren, dann spielen“, lautet das einfache Rezept des Coaches im Fall Hunt. Und bei Fritz sei es „ganz ähnlich“. · mr

Rubriklistenbild: © nordphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Samstag

Das passiert am Samstag

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Zehn Fakten zum Werder-Spiel gegen Gladbach

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Wohin mit Kainz? Nouri hat die Wahl

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Kommentare