Hüft-OP bei Avdic

Bremen - Nun ist es also doch passiert. Werder wollte eine Hüft-Operation bei Stürmer Denni Avdic (23) eigentlich vermeiden. Da aber keine entscheidende Besserung eintrat, musste der Schwede unters Messer.

Die OP nahm Prof. Holger Schmitt in Heidelberg vor. „Ich habe alles gut überstanden“, sagte Avdic, der nun erst mal auf Krücken angewiesen ist und mehrere Monate ausfallen wird. „Es ist leider eine Verletzung, die keine Frage von Wochen ist. Wir geben ihm die Zeit, die er braucht, um richtig fit zu werden“, sagte Werder-Trainer Thomas Schaaf. mr

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Furioses Finale ohne Freudentaumel

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Wiedwald: „Können stolz auf die Rückrunde sein“

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Volkmer, der Vollstrecker! Werder II bleibt in Liga drei

Franke auf dem Weg zu Werder?

Franke auf dem Weg zu Werder?

Kommentare