HSV-Fans trocken gelegt

Werder-Bremen - BREMEN (kni) · 3 500 HSV-Fans werden morgen im Weserstadion erwartet – und sie werden aus Sicherheitsgründen keine Getränke auf die Westtribüne mitnehmen dürfen. Dass die neue Einteilung in diesem Bereich mit den Gäste-Anhängern und den heimischen Zuschauern unten Probleme bereitet, gesteht Klaus Allofs. „Wir experimentieren noch“, sagt der Werder-Boss, schließt aber einen Tausch der Plätze aus baulichen Gründen aus.

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Nouri: „Ich bin nicht so wichtig“

Nouri: „Ich bin nicht so wichtig“

Kommentare