Koreaner Ki im Visier

BREMEN. Holt sich Werder nach Dong-Gook Lee (Saison 2000/01) wieder einen Südkoreaner?

Die Bremer sind angeblich an einer Verpflichtung des 23-jährigen Sung-Yueng Ki von Celtic Glasgow interessiert. Das berichtet die „Korea Times“. Kis Management bestätigte: „Bremen hat Ki schon beobachtet.“ Außer Werder sei auch Bayer Leverkusen auf den zentralen Mittelfeldspieler aufmerksam geworden. Kis Vertrag bei Celtic läuft noch bis 2014, sein Marktwert beträgt angeblich 3,5 Millionen Euro. n csa

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Bayern wahren Chance auf Gruppensieg - 2:1 bei Anderlecht

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Barca und Chelsea im Achtelfinale - Man United patzt

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Mugabes Nachfolger Mnangagwa verspricht Jobs und Demokratie

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Argentinische Marine: "Keine Spur des verschollenen U-Boots"

Meistgelesene Artikel

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Augustinsson wünscht sich Ibrahimovic-Comeback

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Keine Wahlen, aber Frikadellen

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Silberne Ehrennadel für Eggestein-Brüder

Ziel: Algorfa - Werder nun doch ins Trainingslager

Ziel: Algorfa - Werder nun doch ins Trainingslager

Kommentare