Hoffenheim Wieses neuer Club?

+
Tim Wiese

Bremen - Es war der Tag der wilden Gerüchte: Den Anfang machte gestern der „Reviersport“, der Werder ein Interesse an Keeper Andreas Luthe (25) vom VfL Bochum nachsagte. Doch VfL-Sportvorstand Jens Todt stellte auf „Der Westen“ umgehend klar: „Es gibt keine Anfrage. Wir wollen vorzeitig verlängern.“

Nun war der TV-Sender Sport1 an der Reihe – mit einem echten Wechselgewitter: Werders Tim Wiese soll zur TSG 1899 Hoffenheim, dafür deren Keeper Tom Starke (31) nach Bremen, und nebenbei noch Kaiserslauterns Kevin Trapp zum FC Schalke. Am späten Abend bezeichnete auch die „Rhein-Neckar-Zeitung“ den Wiese-Wechsel als perfekt. Allerdings: Der Nationaltorwart hatte zuletzt mehrfach gegenüber dieser Zeitung Hoffenheim als neuen Arbeitgeber ausgeschlossen.

Im laufe des Tages meldete sich auch der „Express“ zu Wort. Der wollte erfahren haben, dass Werder ganz heiß auf Köln-Keeper Michael Rensing (27) ist. Gleiches gilt angeblich auch für Nils Petersen (23) vom FC Bayern. Das hatte der Bezahl-Sender Sky bereits am Samstag behauptet. „Dazu sage ich nichts. Ich beurteile auch keine Spieler anderer Clubs“, wiegelte Werder-Boss Klaus Allofs gestern ab. Gleiches tat er auch bei Luthe, und er hätte es wahrscheinlich auch bei Starke und Rensing getan. Doch eine weitere Nachfrage war nicht möglich.

Am späten Abend gab‘s dann noch Neues aus der österreichischen (Gerüchte-)Küche: Die „Kleine Zeitung“ berichtete, dass der VfL Wolfsburg Werder-Verteidiger Sebastian Prödl jagt. Dessen Vertrag läuft im Sommer aus.

Was für ein verrückter Tag, aber das dürfte nur ein Vorgeschmack auf die nächsten Wochen gewesen sein. Denn Werder ist im Umbruch – und da wollen viele mitmachen. n kni/mr

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

„Auf dem Spinning-Rad im Kraftraum einfacher“

„Auf dem Spinning-Rad im Kraftraum einfacher“

Kommentare