Mit Kohfeldt, Baumann und Bargfrede

Highlights der Werder-PK vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt in 189,9 Sekunden

Cheftrainer Florian Kohfeldt, Sportchef Frank Baumann und Mittelfeldspieler Philipp Bargfrede sprechen über das Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt am Ostersonntag (15.30 Uhr).

Die Highlights der Pressekonferenz gibt's in der DeichStube wie immer in 189,9 Sekunden - in Werderzeit.

Schon gelesen?

Kohfeldt freut sich auf Schaaf

Vertrag verlängert! Bargfrede bleibt Bremer

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Langkamp: „Jeder hat das Gefühl, dass er wichtig ist“

Werder-Verteidiger Sebastian Langkamp spricht über seinen ersten Startelf-Einsatz, Umstellungen nach seinem Wechsel von Hertha BSC nach Bremen sowie …
Langkamp: „Jeder hat das Gefühl, dass er wichtig ist“
Video

DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus: „Niederlage kein Drama“

Werder Bremen hat mit 1:2 bei Hannover 96 verloren. Die Niederlage ist kein Drama, findet DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus.
DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus: „Niederlage kein Drama“
Video

Delaney: „Die Niederlage fühlt sich richtig schlecht an“

Auch einen Tag nach der 1:2-Niederlage von Werder Bremen gegen Hannover 96 ist die Enttäuschung bei Thomas Delaney groß.
Delaney: „Die Niederlage fühlt sich richtig schlecht an“
Video

So lief das Werder-Abschlusstraining vor dem Hannover-Spiel

DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus hat ganz genau auf das Werder-Abschlusstraining vor dem Spiel gegen Hannover 96 geschaut.
So lief das Werder-Abschlusstraining vor dem Hannover-Spiel

Meistgelesene Artikel

Liveticker: Abpfiff! Werder unterliegt Stuttgart verdient mit 0:2

Liveticker: Abpfiff! Werder unterliegt Stuttgart verdient mit 0:2

Vander im Interview: „Pavlenkas Konstanz überrascht uns“

Vander im Interview: „Pavlenkas Konstanz überrascht uns“

RB ist verwundbar – die Fakten zum Leipzig-Spiel

RB ist verwundbar – die Fakten zum Leipzig-Spiel

Werder liegt Korkut nicht - die Fakten zum  Stuttgart-Spiel

Werder liegt Korkut nicht - die Fakten zum  Stuttgart-Spiel