Heute gegen Bukarest

Werder-Bremen - JEREZ · Robin Dutt muss nicht lange überlegen, warum er sich für Steaua Bukarest als Prüfstein entschieden hat: „Bukarest fängt mit B an – genau wie Braunschweig!“, nennt der Werder-Trainer cool die Gemeinsamkeit des heutigen Testspielgegners und des nächsten Bundesliga-Konkurrenten.

Dann, wieder ernsthaft, verdeutlicht er: „Wir wollten einen möglichst starken Gegner haben.“ Für den Vergleich mit dem Club aus der jüngsten Schalker Champions-Leage-Gruppe, der seinen letzten Test in Marbella mit 1:5 gegen den 1. FC Nürnberg verlor, wünscht sich Dutt ein Erfolgserlebnis: „Ein Sieg in einem Vorbereitungsspiel könnte uns mal nicht schaden…“ Um 18 Uhr beginnt das Duell mit dem rumänischen Rekordmeister im Estadio Algeciras, knapp eine Autostunde vom Trainingslager der Bremer entfernt. · ck

Rubriklistenbild: © nordphoto

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Wie werde ich Kirchenmaler/in?

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Meistgelesene Artikel

Pizarro nach Mexiko?

Pizarro nach Mexiko?

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Noch keine konkrete Anfrage für Kleinheisler

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

Auch Zieler ein Kandidat für das Werder-Tor

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

„Ich bin nicht der Typ, der im Urlaub Party machen muss“

Kommentare