Werder beim „Tuttur-Cup“ gegen Trabzonspor

Heute erster Härtetest

Belek - Sonne! Werder trainiert in diesem Jahr – im Gegensatz zu 2012 – bei besten Bedingungen in Belek. Wenn heute der erste Härtetest des Trainingslagers auf dem Programm steht, wird es aber schon dunkel sein und das Flutlicht brennen.

Um 19 Uhr MEZ (20 Uhr Ortszeit) wird im Mardan Palace Stadium in Kundur das Halbfinale des „Tuttur-Cups“ gegen Trabzonspor angepfiffen. „Eine gute Mannschaft, seit Jahren“, urteilt Werder-Coach Thomas Schaaf über den Tabellensiebten der türkischen Süper Lig. Bekannteste Spieler bei Trabzon sind der Ex-Schalker Halil Altintop, der Ex-Nürnberger Robert Vittek und der Österreicher Marc Janko.

Sollte Werder das Finale erreichen, wäre der VfL Wolfsburg mit Manager Klaus Allofs am Mittwoch der nächste Gegner. Die „Wölfe“ setzten sich gestern mit 2:0 gegen Besiktas Istanbul durch. · mr

Das könnte Sie auch interessieren

Merkel gegen Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Merkel gegen Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Hamiltons Titelparty nach Räikkönen-Sieg vertagt

Hamiltons Titelparty nach Räikkönen-Sieg vertagt

Polens PiS-Partei punktet bei wegweisender Regionalwahl

Polens PiS-Partei punktet bei wegweisender Regionalwahl

Meistgelesene Artikel

Oben festgesetzt, aber trotzdem nicht spitze?

Oben festgesetzt, aber trotzdem nicht spitze?

Kohfeldts Zuspruch für Eigentor-Pechvogel Beijmo

Kohfeldts Zuspruch für Eigentor-Pechvogel Beijmo

Klaassen spürt das Mannschaftsgefühl – auch ohne Freimarkt

Klaassen spürt das Mannschaftsgefühl – auch ohne Freimarkt

Eggestein: „Dann ist er mir mit links abgerutscht...“

Eggestein: „Dann ist er mir mit links abgerutscht...“

Kommentare