Kohfeldt hat wieder zugeschlagen!

Hertha BSC trennt sich nach Pleite gegen Werder von Trainer Labbadia und Manager Preetz

Trainer Bruno Labbadia wurde nach der Niederlage gegen Werder bei der Hertha entlassen.
+
Trainer Bruno Labbadia wurde nach der Niederlage gegen Werder bei der Hertha entlassen.

Jetzt ist es amtlich: Hertha BSC hat die Trennungen von Trainer Bruno Labbadia und Manager Michael Preetz am Sonntag nach der 1:4 Niederlage gegen Werder Bremen bestätigt. Der Cheftrainer und der Geschäftsführer Sport sind demnach mit sofortiger Wirkung freigestellt.

Bruno Labbadia und Michael Preetz müssen beim Bundesligisten Hertha BSC nach der 1:4-Pleite gegen den SV Werder Bremen den Hut nehmen. Damit baut Werder-Trainer Florian Kohfeldt ungewollt seine „Kollegen-Killer-Statistik“ weiter aus. Was es damit auf sich hat, lesen Sie hier auf DeichStube.de. DeichStube.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

«Let's Dance»: Fußballer hängt «Mr. Tagesschau» ab

«Let's Dance»: Fußballer hängt «Mr. Tagesschau» ab

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Absolut genial: Was Sie mit Salz alles reinigen können

Absolut genial: Was Sie mit Salz alles reinigen können

Meistgelesene Artikel

Wussten Sie schon? Werder ist jetzt wieder Weltmeister!

Wussten Sie schon? Werder ist jetzt wieder Weltmeister!

Wussten Sie schon? Werder ist jetzt wieder Weltmeister!
Werder-Ärger über Frankfurts Anklagen: „Ich lasse nicht stehen, dass wir die Rabauken sein sollen“

Werder-Ärger über Frankfurts Anklagen: „Ich lasse nicht stehen, dass wir die Rabauken sein sollen“

Werder-Ärger über Frankfurts Anklagen: „Ich lasse nicht stehen, dass wir die Rabauken sein sollen“
„Eklig und unangenehm“ - so entkam Werder Bremen gegen Frankfurt der Abwärtsspirale

„Eklig und unangenehm“ - so entkam Werder Bremen gegen Frankfurt der Abwärtsspirale

„Eklig und unangenehm“ - so entkam Werder Bremen gegen Frankfurt der Abwärtsspirale
Mit Ansage: Werder Bremen findet den Raum hinter Filip Kostic – die Taktik-Analyse zum Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt

Mit Ansage: Werder Bremen findet den Raum hinter Filip Kostic – die Taktik-Analyse zum Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt

Mit Ansage: Werder Bremen findet den Raum hinter Filip Kostic – die Taktik-Analyse zum Heimsieg gegen Eintracht Frankfurt

Kommentare