Hartherz hat noch Schmerzen

Werder-Bremen - DONAUESCHINGEN · Ganz so gut ist es dann doch noch nicht wieder. Florian Hartherz wollte nach seiner Schrecksekunde am Dienstagabend, als er mit dem linken Fuß umgeknickt war, gestern ganz normal mit der Mannschaft trainieren.

Das tat der 19-jährige Linksverteidiger zwar auch, aber dann musste er die Vormittagseinheit abbrechen. „Ich habe bei einigen Bewegungen Schmerzen und möchte kein Risiko eingehen“, sagte Hartherz. Klingt allerdings so, als sei er ganz bald wieder richtig dabei. · mr

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Manchester-Attentäter war wahrscheinlich in Syrien

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Meistgelesene Artikel

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann: Fristen, Ziele und Aufgaben

Baumann setzt auf Selkes Willen

Baumann setzt auf Selkes Willen

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Prödls „Meilenstein“ und viel Lob für Werder

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Delaney vor Dortmund: „Wir sind die Underdogs“

Kommentare