Werder holt jungen Wolfsburger

Hartherz kommt

Florian Hartherz ·

Bremen - Kurz vor Transferschluss hat Werder noch einmal zugeschlagen – allerdings mit Blick in die Zukunft. Vom VfL Wolfsburg verpflichteten die Bremer den 18 Jahre alten Florian Hartherz für drei Jahre.

Der Linksverteidiger sei ein „sehr vielversprechendes Talent“, so Werder-Sportdirektor Klaus Allofs: „Wir erhoffen uns, dass er schnell Fortschritte macht und den Konkurrenzkampf in der Abwehr weiter anheizt.“ Hartherz war in der vergangenen Saison mit der U 19 des VfL Deutscher Meister geworden. Aus diesem Team wechselte bereits Leon Henze nach Bremen. Hartherz soll mit den Profis trainieren und vorerst in der U 23 spielen. · csa

Das könnte Sie auch interessieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare