Kobylanski trifft auf Rumänen Reghecampf

Hallo, Herr Ex-Nachbar!

+
Martin Kobylanski

Algeciras - Tatsächlich, er hat ihn noch wiedererkannt. Dabei ist es schon ziemlich lange her, dass Werder-Jungprofi Martin Kobylanski (19) und der Rumäne Laurentiu Reghecampf (38) in Cottbus Nachbarn waren. Damals spielte Reghecampf mit Kobylanskis Vater Andrzej drei Jahre lang gemeinsam beim FC Energie. Die Kollegen wohnten Tür an Tür, und der kleine Martin flitzte auch immer irgendwo rum.

Beim Testspiel zwischen Werder und dem rumänischen Meister Steaua Bukarest, dessen Trainer Reghecampf mittlerweile ist, gab es am Donnerstag im spanischen Algeciras das Wiedersehen. Reghecampf habe ihn sofort wiedererkannt, „obwohl ich damals noch ein kleiner Junge war“, sagt Kobylanski: „Und er hat mir zu meinem ersten Profi-Vertrag gratuliert.“ · ck

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Werder wartet bei Winter-Transfers ab

Werder wartet bei Winter-Transfers ab

Werder wartet bei Winter-Transfers ab
Werder-Transfer- und Gerüchte-Ticker: Wer kommt, wer geht?

Werder-Transfer- und Gerüchte-Ticker: Wer kommt, wer geht?

Werder-Transfer- und Gerüchte-Ticker: Wer kommt, wer geht?
Werder und die Zuschauerzahlen: Über dem Schnitt, aber nicht außer Gefahr

Werder und die Zuschauerzahlen: Über dem Schnitt, aber nicht außer Gefahr

Werder und die Zuschauerzahlen: Über dem Schnitt, aber nicht außer Gefahr
Werder-Stürmer Niclas Füllkrug und sein kroatisches Geheimnis

Werder-Stürmer Niclas Füllkrug und sein kroatisches Geheimnis

Werder-Stürmer Niclas Füllkrug und sein kroatisches Geheimnis

Kommentare