Mit hängendem Kopf verließ Robin Dutt die Allianz-Arena.

Dutt: „Wir werden die Saison wieder drehen“

+
Mit hängendem Kopf verließ Robin Dutt die Allianz-Arena.

Werder-Bremen - Robin Dutt (Trainer Werder Bremen): „Wir brauchen nicht groß rumreden, wir haben eine sehr schlechte Leistung gebracht – und das ist nicht in Zusammenhang mit dem FC Bayern zu bringen

Wir haben nicht annähernd so gespielt wie in der Rückrunde hier letztes Jahr. Wir haben keinen Torschuss gehabt, in den Zweikämpfen schlecht agiert. Die Niederlage ist auch in der Höhe verdient. Aber wir werden auch dieses Mal die Saison wieder drehen.“.

Mehr zum Thema:

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Zutraulich und zäh: Exmoor-Ponys gehören zu den Wildpferden

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Internationaler Tag der Jogginghose: Wie man das Teil trägt

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Siebter Dschungel-Tag in Bildern: Ekel-Prüfung und Klo-Erlebnis

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Meistgelesene Artikel

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Neue Chance für Maximilian Eggestein

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Rummenigge redet nicht so gerne über Gnabry

Janek Sternberg darf bleiben

Janek Sternberg darf bleiben

„Auf dem Spinning-Rad im Kraftraum einfacher“

„Auf dem Spinning-Rad im Kraftraum einfacher“

Kommentare