Gutes Omen für Fritz?

+
Torschütze Clemens Fritz

Bremen - Clemens Fritz runzelte die Stirn. Auf die Frage, warum der 20. August 2011 ein besonderes Datum für ihn ist, wusste der Werder-Kapitän gestern zunächst keine Antwort.

Als er einen kleinen Tipp bekam, fiel es dem 32-Jährigen wieder ein. „Ach, mein letztes Tor. Ein Kopfball, oder? Schön eingenickt“, grinste Fritz. Gegner bei diesem seltenen Moment war übrigens der SC Freiburg, den die Bremer spektakulär mit 5:3 besiegten. Ein gutes Omen für Werder und Fritz? „Ich würde mich freuen, wenn mir mal wieder ein Tor gelingt“, sagt Fritz, „aber wichtiger sind die Punkte.“  mr

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Alexander Zverev und Kohlschreiber weiter - Djokovic raus

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote

Bussis, Blitzlichtgewitter und ein Hollywoodstar

Bussis, Blitzlichtgewitter und ein Hollywoodstar

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Von sexy bis classy: Die Stars der People‘s Choice Awards 2017

Meistgelesene Artikel

Für Tuchel beginnt in Bremen die Reifeprüfung

Für Tuchel beginnt in Bremen die Reifeprüfung

Wiedwald bleibt die Nummer zwei

Wiedwald bleibt die Nummer zwei

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Garcia-Gespräche: Die Luft ist raus

Bundesliga Rückrunde: Das zweite Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Bundesliga Rückrunde: Das zweite Gif-Quiz zu Werder gegen Dortmund

Kommentare