Für den guten Zweck

Werder-Bremen - BREMEN · Gestern war trainingsfrei – dafür nahmen die Werder-Profis am Nachmittag in der EWE-Arena in Oldenburg am schon traditionellen „Beluga-Cup“ teil.

Im Mittelpunkt standen dabei ein Hand- und ein Fußballturnier mit den Handballdamen des VfL Oldenburg und den Bremer Profis. Für Werder gingen unter anderem Kapitän Torsten Frings, Per Mertesacker, Wesley, Tim Wiese und Philipp Bargfrede an den Start. Und das für einen guten Zweck: Die Einnahmen gehen an das Direkthilfeprojekt „Beluga School for life“ in Thailand.

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Plötzlich werden die Sechser knapp

Plötzlich werden die Sechser knapp

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Vorteil für Zetterer in der Torwartfrage?

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Das sagt Sportchef Baumann zum Grillitsch-Wechsel

Teuer war oft auch schwierig

Teuer war oft auch schwierig

Kommentare