Großer Schritt für Naldo

+
Naldo ist zurück im Training

Bremen - Naldo spielt wieder mit. Der Brasilianer, der seit Jahresbeginn wegen einer Sehnenreizung im Bein ausfällt, trainierte gestern erstmals wieder mit den Kollegen.

Es war zwar noch kein echtes Mannschaftstraining, sondern nur eine Einheit mit den Reservisten, aber anschließend strahlte Naldo: „Das war sehr wichtig. Ich bin froh, dass ich keine Schmerzen hatte. Ich denke, jetzt klappt es.“

Naldo zurück im Training

Naldo ist zurück im Mannschaftstraining

Heute steht ein Härtetest mit Co-Trainer Wolfgang Rolff auf dem Programm, morgen soll eine Einheit mit Fitnesscoach Benjamin Kugel folgen und am Mittwoch die Rückkehr ins Mannschaftstraining. Ist da sogar ein Einsatz gegen Augsburg denkbar? „Ich weiß es noch nicht, mal gucken“, meinte Naldo. · kni

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Gnabry und Eilers für "Tor des Jahres" nominiert

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Kleinheisler wechselt nach Budapest

Werder-Boss Filbry wünscht sich EM-Spiele 2024 in Bremen

Werder-Boss Filbry wünscht sich EM-Spiele 2024 in Bremen

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Hoffen auf Delaney, Kritik an Kruse

Kommentare