Grippealarm bei Werder: Fritz fällt aus

+
Werder Kapitän Clemens Fritz fällt gegen Bayern München wegen einer Grippe aus.

Bremen - Jetzt hat sie auch Kapitän Clemens Fritz erwischt - „diese Grippe“. Der Kapitän war heute nicht beim Abschlusstraining dabei. Und er reist nicht mit nach München.

Die Grippewelle hat schon viele umgehauen - Werders griechischer Abwehrchef Sokratis benutzt den  Ausdruck "diese Grippe" schon auf deutsch, so sehr hatte sie ihn in den letzten tagen beschäftigt. Genau wie Aaron Hunt. Der ist nach einer Woche Krankheit allerdings wieder genesen. Gestern Nachmittag kehrte er ins Mannschaftstraining zurück. „Es war okay“, sagte Hunt im Anschluss.

Dass Sokratis für die Partie gegen Bayern ausfällt, stand schon gestern fest:  „Ich wäre gerne dabei gewesen, aber das Spiel kommt zu früh“, sagte der 24-Jährige.

Werder Bremen: Mielitz - Ignjovski, Lukimya, Prödl, Schmitz - Junuzovic - Arnautovic, Hunt, de Bruyne, Ekici - Petersen

Bayern München: Neuer - Rafinha, Boateng, Dante, Alaba - Luiz Gustavo, Schweinsteiger - Robben, Shaqiri, Ribéry - Gomez

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Das passiert am Dienstag

Das passiert am Dienstag

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Rosenberg zum dritten Mal Schwedischer Meister

Das passiert am Mittwoch

Das passiert am Mittwoch

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Schlimme Werder-Krise: Nouri bleibt, Psychologe kommt

Kommentare